Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt

Durch die wilden Gebirge am Rande Europas Regie: Barbara Gayler

Wer den Balkanstaat bereist, entdeckt ein spannendes Stück Europa zwischen Orient und Okzident, dessen bewegte Geschichte, die bis auf die Thraker zurückgeht, sich allerorts in Architektur, Kunst und Kultur widerspiegelt. Die Natur des Landes ist so beeindruckend wie vielseitig. Knapp 3.000 Meter ragen majestätische Berge in den Himmel, Mineralwasser sprudelt in den unterschiedlichsten Temperaturen aus Hunderten von Quellen, wilde Wölfe und Bären bewohnen die Wälder, und selbst die Rosen duften intensiver als woanders.

Eintritt frei, Gäste und Spenden sind willkommen.

Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 28. Januar gebeten.

----------------------------------------------------------------------

Wir laden Sie herzlich, zu unserer Weihnachtsfeier mit Musik, Gedicht und Tanz ein, am Samstag, den 12. 12. 15 Dezember 2015 ab 19:00Uhr im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostr.3, 64293Darmstadt

Für das Büfett, das wir zusammenstellen, wird ein Unkostenbeitrag von 6,-- € pro Person (Kinder frei) erbeten. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 08.12. gebeten. Bitte die Zahl der Kinder bis 10 Jahre angeben.

---------------------------------------------------------------------

Einladung zum Klavierkonzert am Samstag, den 14. November um 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in 64293 Darmstadt

Nach dem überwältigenden Erfolg bei seinen letzten vier Konzerten bietet uns der bekannte Pianist Nikolay Zachariev ein hochwertiges Ereignis in diesem Herbst mit einem Repertoire von ausgewählten Klavierstücken berühmter Komponisten an.


Auf dem Programm:

1) Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate C-Dur, KV 330
2) Frederic Chopin: 2 Nocturnes und Polonaise c-moll, op.40, Nr.2
3) Franz Schubert: Sonate B-Dur, D 960

Wir freuen uns auf dieses ganz besondere Programm.

Eintritt frei, Gäste und Spenden sind willkommen

---------------------------------------------------------------------

E I N L A D U N G

zur Vernissage der Fotografie-Ausstellung des bulgarischen Fotografen

Ljubomir Litkov

und

zum 3.Benefizkonzert

der international anerkannten Akkordeon-Virtuosin

Veronika Todorova

am Samstag, den 10. Oktober 2015, 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr)

Im Auditorium des Literaturhauses , Kasinostrasse 3, 64293 Darmstadt

Im Rahmen einer Veranstaltungsserie der Darmstädter Tage der Fotografie e.V. präsentiert die Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt e.V. eine Fotografie-Ausstellung des begabten bulgarischen Fotografen Ljubomir Litkov mit eindrucksvollen Fotoarbeiten. Verbunden ist dies mit einem weiteren Benefizkonzert zu Gunsten des „Musik-Märchen“ Debnevo - Schulprojektes

Ein echter Hörgenuss wartet bei diesem Konzert von Veronika Todorova (Akkordeon) auf die Gäste. Erleben Sie leidenschaftlichen Tango, Jazz und virtuose Balkanmusik an diesem Abend.

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit Gespräche mit dem Künstler und weiteren Interessenten in einer entspannten Atmosphäre mit bulgarischen Akzenten, bei erlesenen bulgarischen Weinen und traditioneller bulgarischer Teigware Banitza zu führen.

EINTRITT FREI - GÄSTE UND SPENDEN SIND WILLKOMMEN

---------------------------------------------------------------------

Am 04. September wird im Literaturhaus Darmstadt ein Kulturfest, bei dem alle dort ansässige Vereine teilnehmen

werden, stattfinden. Unsere Räume werden ab 16:00 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet und wir werden einen multimedialen Film über Bulgarien präsentieren, bulgarische Spezialitäten, Weine und Souvenirs anbieten, ein Ratespiel mit kleinen Preisen veranstalten und einen Bücherflohmarkt mit bulgarischen und deutschen Bücher anbieten.

Im Auditorium findet zwischen 17:00 und 17:45 eine Lesung mit Musik statt: Die Autobiografie von Kiril Marinov, übersetzt von Sigrun Comati, mit Klaviermusik von Alexander Lialios. Kiril Marinov, geb. 1927, ist gebürtiger Bulgare und lebt seit geraumer Zeit in Frankfurt am Main. Seine Autobiografie mit Ausgangspunkt Bulgarien und Emigration über Jugoslawien, Norwegen und Italien ist sehr bewegend, abenteuerlich und spannend, sie liest sich wie ein Geschichtsbuch. Autor und Übersetzerin stellen das Werk vor. Der bulgarische Pianist Alexander Lialios vom Konservatorium Sofia trägt am Flügel Werke von Franz Schubert „Impromptu op. 142, Nr. 2“; „Wiener Abendgesellschaften“ und von Vassil Kazandžiev „Toccata“ vor.

Eintritt frei

Das gesamte Programm für diesen Tag finden Sie unter:

http://www.literaturhaus-darmstadt.de/assets/Downloads/SommerfestProgrammFlyer.pdf

---------------------------------------------------------------------

Benefizkonzert zu Gunsten des „Musik-Märchen“ Debnevo - Schulprojektes

Veronika Todorova Akkordeon

Am Freitag den 08. Mai 2015 19:30 UHR Einlass 18:30 Uhr Im Auditorium des Literaturhauses , Kasinostrasse 3, 64293 Darmstadt

Leidenschaftlicher Tango, Jazz und virtuose Balkanmusik versprechen einen spannenden und stimmungsvollen Abend

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit Gespräche mit dem Künstler und weiteren Interessenten in einer entspannten Atmosphäre bei erlesenen bulgarischen Weinen und traditioneller bulgarischer Teigware Banitza zu führen.

EINTRITT FREI-SPENDEN SIND WILLKOMMEN

www.veronikatodorova.de



E I N L A D U N G

zum Frühlingsfest am Samstag, dem 07. März 2015, um 18:30 Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Bulgarien - musikalisch- kulinarisch

Drei Feste in einer Feier:

der 1. März mit den Wünschen für Gesundheit

der 3. März- der Nationalfeiertag Bulgariens

der 8. März- der internationale Frauentag

Mit einem musikalischen Blumenstrauß (Klavier und Gesang) präsentiert von unseren Mitgliedern Pavlina und Tanja Georgiev werden wir den Abend eröffnen. Bulgarische und internationale Lieder, sowie instrumentale Darbietungen stehen auf dem Programm.

Danach möchten wir wieder einen Backwaren-Wettbewerb veranstalten, zu dem alle eingeladen sind mitzumachen. Bitte melden Sie sich unter nadinbuese@hotmail.com zum Wettbewerb an. Backen Sie Ihre Spezialität aus der bulgarischen Küche, egal ob süß oder herzhaft. Die Gäste unserer Feier entscheiden als Jury, welches Werk den Geschmack der Mehrheit trifft und küren damit die Gewinner. Natürlich sind auch alle Nichtbulgaren, die bulgarische Spezialitäten backen möchten, herzlichst zur Teilnahme willkommen.

--------------------------------------------------------------------------------------

E I N L A D U N G

zum Neujahrstreff am Samstag, dem 24. Januar 2015, um 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

wir zeigen ein Film über die Haupstädte Bulgariens ( von Pliska bis Sofia).Mit Wein und heißer Suppe werden wir das neue Jahr begrüßen. Kostenbeitrag für diesen Abend (ohne Getränke.): 5€ Um Antwort wird bis zum 23. Januar gebeten.


Ein gesundes, friedliches und frohes Neues Jahr!

Wir hoffen, Sie hatten einen gelungenen Jahreswechsel.Für 2015 wünschen wir Ihnen sowohl privat als auchberuflich zwölf erfolgreiche Monate. Für das neue Jahrwünscht sich der Vorstand ein reges Vereinsleben,gute Aktivitäten auf kultureller Ebene, sowie dieFortführung unserer humanitären und sozialen Projekte.


Bei allen Mitgliedern und Freunden unseres Vereins bedanken wir uns für die treue Unterstützung und wünschen ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest. Bis zu einem baldigen Wiedersehen verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand



Wir laden Sie herzlich, zu unserer Weihnachtsfeier ein, am Sonntag, den 14. Dezember

von 12:00 bis 17:00 Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt


Wir freuen uns, dass an diesem Nachmittag der bulgarischer Musiker Stan Petroff für gute Stimmung sorgen wird und sich bereit erklärt hat mit seinem Können am Saxophon und am Klavier zum Gelingen des Nachmittags beizutragen.

Für das Büfett, das wir zusammenstellen, wird ein Unkostenbeitrag von 6,-- € pro Person (Kinder frei) erbeten. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 10.12. gebeten. Bitte unbedingt die Zahl der Kinder bis 12 Jahre angeben.


Das Aura-Media Kulturforum e.V.  freut sich alle Freunde der schönen Musen begrüssen zu dürfen 

am Samstag, 29. November 2014, 19.00 Uhr (Vorabend des 1. Advents)
in der historischen Villa Mumm, Richard-Strauss-Allee 11, 60598 Frankfurt

zu Gunsten „Musik-Märchen“ Debnevo-Schulprojekt
Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt e.V.
www.dbgd.de
Projektvorstellung: www.veronikatodorova.de

Schirmherrschaft: Ivan Jordanov
Konsul der Republik Bulgarien in Frankfurt am Main

                                                                Veronika Todorova (Akkordeon) präsentiert Musette-Walzer, Bolero, Tango, Jazz und Balkanmusik

TheTwiolins: Marie-Luise und Christoph Dingler (Violinduo) bringen frischen Wind in die Kamermusikszene
und hauchen mit ihrer "progressive classical music" bestehenden Traditionen neues Leben ein.

www.thetwiolins.de

Das Programm nebst Anfahrtskizze ist beigefügt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
>
(www.aura-media.de - blw@aura-media.de <

Eintritt    frei   -   Gäste   und    Spenden    willkommen   -

_________________________________________________

Einladung zum Klavierkonzert am Samstag, den 08. November um 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in 64293 Darmstadt

Eintritt frei, Spenden sind willkommen

Nach dem überwältigenden Erfolg bei seinen letzten drei Konzerten bietet uns der bekannte Pianist Nikolay Zachariev ein hochwertiges Ereignis in diesem Herbst mit einem Repertoire von ausgewählten Klavierstücken berühmter Komponisten.

Nikolai Zachariev, geboren 1974 in Sofia, Bulgarien hat im Alter von 13 Jahren angefangen Klavier zu spielen. Mit der hilfreichen Unterstützung seiner Eltern, die beide angesehene Musiker sind, hat er eine Perfektionierung des Klavierspiels erreichen können und das Musizieren ist inzwischen eines seiner am meisten geliebten Hobbys, neben seinem Beruf als Laborant und Produzent in einem Biotechnologie Unternehmen in Darmstadt.

Auf dem Programm:

1) Ludwig van Beethoven: Sonate op. 27, Nr.2 ("Mondscheinsonate")

2) Johannes Brahms: 8 Klavierstücke op. 76

3) Franz Schubert: 3 Impromptus op. 90 & op. 142

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit bei Banitza und bulgarischem Wein zu einem gemütlichen Beisammensein.


DIE DEUTSCH – BULGARISCHE GESELLSCHAFT DARMSTADT e.V und der Deutsch- Bulgarischer Kulturverein „Kyrill u. Methodi” Frankfurt/M
LADEN EIN zur Filmvorführung des Dokumentarfilmes
„PASTOR IVAN UND SEINE STRASSENKINDER”

Am SAMSTAG den 18. OKTOBER 19 UHR, EINLASS 18:00 Uhr
Im Auditorium des Litheraturhauses DARMSTADT, Kasinostrasse 3
Unter der Schirmherrschaft des Honorarkonsuls der Republik Bulgarien in Hessen Ingo-Endrick Lankau

Der Film ist ausgezeichnet mit dem:
„GOLDENEN HORN ” - Plovdiv – Bulgarien
“GOLDENEN RITTER” – Omsk - Russland
Der Regisseur JACKY STOEV ist anwesend
EINTRITT FREI - Spenden sind willkommen

--------------------------------------------------------------------------------------         

Am 05. September ab 16:00 Uhr wird im Literaturhaus Kasinostraße 3, in 64293 Darmstadt ein Sommerfest, bei dem alle dort ansässigen Vereine teilnehmen werden, stattfinden. Unsere Räume werden auch für die Öffentlichkeit geöffnet und wir werden ein multimediales Angebot über Bulgarien präsentieren, zusätzlich bulgarische Spezialitäten, Weine und Souvenirs anbieten. Bitte laden Sie alle Ihre Freunde und Bekannte ein uns zu besuchen.

----------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------

E I N L A D U N G

zu unserem traditionellen Grillfest

am Samstag, dem 15. Juni 2013 ab 15:00 Uhr

in der Grillhütte Süd – 64347 Griesheim bei Darmstadt

laden wir Sie, ihre Familien und Freunde herzlich ein.

Wegbeschreibung: Für die Navi – Willy-Brandt-Allee 23 angeben und danach „sich umschauen“.

---------------------------------------------------------------------------------------

An dem Internationalen Bürgerfest nehmen wir wieder teil und laden Sie herzlich ein, uns am Samstag, dem 14. Juni 2014 ab 10:00 an unserem Stand auf dem Luisenplatz in Darmstadt zu besuchen. Die Volkloregruppe „Mindrele“ tritt um 14:00 Uhr auf.

---------------------------------------------------------------------------------------

          Am Freitag, dem 28. März 2014 um 19:30 Uhr

findet in der Kasinostraße 3, 2. OG. in 64293 Darmstadt

    unsere 38. Mitgliederversammlung statt.

Da die Veranstaltung öffentlich ist, freuen wir uns auch auf den Besuch Ihrer Freunde und Bekannten. Nach dem Versammlung besteht die Möglichkeit die neue Weine von Bossev Weinmarketing zu probieren. http://www.bulgarien-weine.de/ und zum Gedankenaustausch in gemütlicher Atmosphäre.






E I N L A D U N G

zum Neujahrstreff am Samstag, dem 08. Februar 2014, um 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Unser Treff wird mit einem musikalischen Programm anfangen. Der Freund unseres Vereins, Kalin Yanchev und seine Kollegen aus der Akademie für Tonkunst Darmstadt, Juan Felipe Avila Dallos ,Franciel Monteiro, Chen Zhang werden uns ein Teil Ihres bevorstehenden Konzertes am 19.02.2014 mit Klassischer Gitarre präsentieren:

Henry Purcell (1659-1695) - Fantasia IX

Phillip Houghton (*1954) - Black Opal, Water Opal, White Opal

Leo Brouwer (*1939) - Acerca del cielo, el aire y la sonrisa

Danach geht es weiter mit einem Vortrag und einem Film aus der Reihe „Faszinierendes Bulgarien“ erzählt und gezeigt von unserem Mitglied Frank Roloff, - wenig bekannte landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Bulgarien -

Mit Wein und heißer Suppe werden wir das neue Jahr begrüßen. Kostenbeitrag für diesen Abend (ohne Getränke.): 5€ Um Antwort wird bis zum 05. Februar gebeten.



Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familien ein gutes neues Jahr mit viel Glück, Erfolg, Gesundheit und Zufridenheit!


Allen Mitgliedern und Freunden unseres Vereins wünschen wir

ein besinnliches und friedliches

Weihnachtsfest. Bis zu einem

baldigen Wiedersehen


Wir laden Sie herzlich, zu unserer Weihnachtsfeier ein,
am Samstag, den 14. Dezember 2013 ab 18:30Uhr
im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt


Wir freuen uns, dass an diesem Abend der bulgarischer Musiker Stan Petroff für gute Stimmung sorgen wird und sich bereit erklärt hat mit seinem Können am Saxophon und am Klavier zum Gelingen des Abends beizutragen.
Für das Büfett, das wir zusammenstellen, wird ein Unkostenbeitrag von 6,-- € pro Person (Kinder frei) erbeten. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 10.12. gebeten. Bitte unbedingt die Zahl der Kinder bis 12 Jahre angeben.


Einladung zum Klavierabend am Samstag, den 02. November um 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr im Auditorium des Literaturhauses,
Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt


1) L. van Beethoven: 6 Bagatellen op. 126
 
2) Felix Mendelssohn: Variations serieuses op. 54
 
3) Robert Schumann: Kreisleriana op. 16

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit bei Banitza und bulgarischem Wein zu einem gemütlichen Beisammensein.

-----------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------------------------------------

E I N L A D U N G

zu unserem traditionellen Grillfest

am Samstag, dem 15. Juni 2013 ab 16:00 Uhr

in der Grillhütte Süd – 64347 Griesheim bei Darmstadt

laden wir Sie, ihre Familien und Freunde herzlich ein.

Wir werden uns bemühen, Sie auch in diesem Jahr wieder zufrieden zu stellen. Bringen Sie gute Laune mit, damit wir gemeinsam ein fröhliches Wiedersehen feiern können. Es warten tolle Preise beim Gewinnspiel. Sehr froh sind wir über die Zusage des bulgarischen Saxophonmusikers Stan Petrof, der an diesem Abend mit Jazz und Folk für gute Stimmung sorgen wird .

Wegbeschreibung: durch Griesheim durch fahren. Am Ende Griesheims, an der Ampel links Richtung Pfungstadt (L3303) abbiegen. Dann am Ortsausgang im Kreisel links und nach 500 m den Weg rechts abbiegen, nach 200 m finden Sie die Grillhütte Süd. Für die Navi – Willy-Brandt-Allee 23 angeben und danach „sich umschauen“.


Am Freitag, dem 22. März 2013 um 19:30 Uhr

findet in der Kasinostraße 3, 2. OG. in 64293 Darmstadt

    unsere 37. Mitgliederversammlung statt.

------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------

E I N L A D U N G

Bald ist der Frühling da und mit ihm die Saison der Martenizi und selbstverständlich der 3. März - der Nationalfeiertag der Republik Bulgarien! Dieses Jahr werden es 135 Jahre, seitdem der Friedensvertrag von San Stefano unterschrieben worden ist und seit der offiziellen Befreiung Bulgariens von der osmanischen Herrschaft. Zu diesen zwei Ereignissen organisieren wir eine Feier unter dem Motto der „Geschmack Bulgariens“ mit musikalischer Begleitung am Klavier und Bildern einer der geschichtlich bedeutenden Orte für die Entscheidung des russisch - türkischen Krieges (1877-1878) und

laden Sie sehr herzlich ein. Wir freuen uns, Sie

am 2. März 2013 um 18:30 Uhr

im Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

begrüßen zu dürfen.

Wir veranstalten wieder einen Backwaren-Wettbewerb, zu dem alle eingeladen sind mitzumachen. Bitte Ihre salzige und süße Backwaren mitbringen. Musikalische Untermalung: Pavlina und Tanja Georgiev. Der Vorstand der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft freut sich mit Ihnen auf anregende Gespräche in einem entspannten Atmosphäre bei erlesenen bulgarischen Weinen und dem „Geschmack Bulgariens“, Ihrer bulgarischen Backwaren kosten zu dürfen.


E I N L A D U N G

Die Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt e.V. begeht am
Samstag, 2. Februar 2013, ab 19:00 Uhr im Audutorium des
Literaturhauses, Kasinostr.3 in Darmstadt
ihr diesjähriges Neujahrstreff, zu dem alle Freundinen und Freunde Bulgariens herzlich eingeladen sind.
Mit einem Film wird "Faszinierendes Bulgarien" vorgestellt mit hochinteressanten, aber bisher wenig bekannten landschaftlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten.
Mit bulgarischem Wein und bulgarischen Häppchen werden die Gäste verwöhnt.


35 Jahre DEUTSCH-BULGARISCHE

GESELLSCHAFT DARMSTADT e.V.

Freuen Sie sich und feiern Sie mit uns das ganze Jahr über.


Wir laden Sie herzlich, zu unserer Weihnachtsfeier ein,

am Samstag, den 15. Dezember 2012 ab 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in 64293 Darmstadt

Wir freuen uns, dass an diesem Abend der bulgarischer Misiker Stan Petroff für gute Stimmung sorgen wird und sich bereit erklärt hat mit seinem Können am Saxophon und am Klavier zum Gelingen des Abends beizutragen.

Für das Büfett, das wir zusammenstellen, wird ein Unkostenbeitrag von 6,-- € pro Person erbeten. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 10.12. gebeten. Bitte unbedingt die Zahl der Kinder bis 12 Jahre angeben.







EINLADUNG
für das Jahrestreffen der Deutsch-Bulgarischen Vereinigungen vom 3. bis 4. November 2012 in Darmstadt

Liebe Freunde Bulgariens,

wir laden Sie herzlich zum alljährlichen Treffen der Vorstände der Deutsch-Bulgarischen Vereinigungen in Deutschland ein.
Das Jahrestreffen ist öffentlich und Gäste sind herzlich willkommen.

Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer des Jahrestreffens 2012 in Darmstadt begrüßen zu dürfen.

Damit wir besser planen können bitten wir um Rückmeldung bzw. Bestätigung;

Der Vorstand der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft Darmstadt (DBGD)





Am 29. Internationalen Begegnungsfest nehmen wir wieder teil und laden Sie herzlich ein, uns

am Samstag, dem 22. Sept. 2012 ab 10:00 Uhr

an unserem Stand, Nr 31, auf dem Luisenplatz in

Darmstadt zu besuchen.

40 Internationale Vereine haben sich angemeldet und werden ihre Aktivitäten präsentieren.

Beim Kulturprogramm auf der Tagesbühne wird die Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft durch die Folkloretanzgruppe „Mindrele“ um 10:40 Uhr vertreten. Wir werden uns freuen viele Mitglieder und Interessenten begrüßen zu dürfen.






                                     E I N L A D U N G

                        zu unserem traditionellen Grillfest
           am Sonntag, dem 19. August 2012 ab 12:00 Uhr
      in der Grillhütte Süd – 64347 Griesheim bei Darmstadt
        laden wir Sie, ihre Familien und Freunde herzlich ein.

Wir werden uns bemühen, Sie auch in diesem Jahr wieder zufrieden zu stellen. Bringen Sie gute Laune mit, damit wir gemeinsam ein fröhliches Wiedersehen feiern können. Es warten tolle Preise beim Gewinnspiel. Sehr froh sind wir über die Zusage der international anerkannten bulgarischen Akkordeon-Virtuosin Veronika Todorova, an diesem Nachmittag Ihre Kunst zu zeigen und mit Jazz, Folk und Tango für die gute Stimmung zu sorgen.


Am Freitag, dem 30. März 2012 um 19:30 Uhr

findet in der Kasinostraße 3, 2. OG. in 64293 Darmstadt

    unsere 36. Mitgliederversammlung statt.



E I N L A D U N G

Bald ist der Frühling da und mit ihm die Saison der Martenizi und selbstverständlich der 3. März - der Nationalfeiertag der Republik Bulgarien! Dieses Jahr werden es 134 Jahre, seitdem der Friedensvertrag von San Stefano unterschrieben worden ist und seit der offiziellen Befreiung Bulgariens von der osmanischen Herrschaft.

Zu diesen zwei Ereignissen organisieren wir eine Feier unter dem Motto der „Geschmack Bulgariens“ mit musikalischer Begleitung am Klavier und Bildern einer der geschichtlich bedeutenden Orte für die Entscheidung des russisch - türkischen Krieges (1877-1878) und

laden Sie sehr herzlich ein.

Wir freuen uns, Sie

am 3. März 2012 ab 18:00 Uhr

im Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

begrüßen zu dürfen.




Mit Ihnen allen möchten wir das neue Jahr willkommen heißen und

laden Sie herzlich ein, zu unserem Neujahrstreff

am Samstag, dem 28. Januar 2012, ab 19:00Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt,

in Kooperation mit der Europa-Union Kreisverband Darmstadt/Dieburg

Mit einem Vortrag und einem Film aus unserer Reihe „Faszinierendes Bulgarien“ erzählt und zeigt Ihnen unser Mitglied Frank Roloff wenig bekannte landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Bulgarien.

Mit Wein und Häppchen werden wir das neue Jahr begrüßen.



Wir laden Sie herzlich zu unserer Weihnachtsfeier ein,

am Samstag, den 17. Dezember 2011 ab 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt

Wir freuen uns, dass an diesem Abend Stan Petroff für gute Stimmung sorgen wird und sich bereit erklärt hat mit seinem Können am Saxophon und am Klavier zum Gelingen des Abends beizutragen.

Für das Büfett, das wir zusammenstellen, wird ein Unkostenbeitrag von 6,-- € pro Person erbeten. Davon spenden wir je 2,- € für die Genesung des Kindes Nikolai Bankov, der nach einem Unfall 3 Monate in Koma lag, mit viel Aufwand gepflegt wurde und jetzt nach 2 Jahren dringend Stammzellen braucht. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 12.12. gebeten. Bitte unbedingt die Zahl der Kinder bis 12 Jahre angeben.


Einladung zum Klavierabend

am Samstag, den 19. November um 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr

im Auditorium des Literaturhauses

Eintritt frei

Für alle Musikfreunde und allen, die in den kalten feuchten Herbsttagen die Seele mit noch viel mehr Wärme beschenken möchten, ist unser Abend gedacht.

Nikolai Zachariev ist am 27.07.1974 in der Stadt Sofia (Bulgarien) geboren.

Seine Liebe zum Klavier entdeckte er bei seinen Eltern, die Mutter ist Pianistin, der Vater ist Violinist, beide waren Dozenten an der Musikalischen Akademie in Sofia. Als er 15 Jahre alt war, kommt die Familie nach Deutschland, Flensburg, wo Nikolai sein Abitur absolviert und später sein Studium an der Medizinischen Universität in Lübeck antrat. Die ganze Zeit verliert er seine Leidenschaft zum Klavier nicht und seit dem er in Hessen lebt hatte er einige Konzerte als Solist und auch im Ensemble

.Auf dem Programm:

1. Joseph Haydn: Sonate C-Dur
2. Robert Schumann:3 Fantasiestücke op.12:
3. Frederik Chopin: Ballade, g-moll op.23 / 1 Mazurka: op.17, Nr. 3 / 3 Walzer: op.34, Nr.3; op.64, Nr. 3; op.69,Nr. 3

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit bei Banitza und bulgarischem Wein zu einem gemütlichen Beisammensein.


Liebe Freunde,

ich habe den Verein für eine Spendenaktion gemeldet und bitte Sie dafür zu stimmen. https://www.ing-diba.de/verein-werbung
In dem angegebenen Link rein gehen, dann rechts auf Abstimmen klicken.
Bei Verein suchen, unser Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt (64293) angeben,
auf DBGD klicken und Stimme abgeben. Ihre e-mailadresse angeben und noch bestätigen. Jeder hat 3 Stimmen.
Vielen Dank und aktivieren Sie auch Freunde und Bekannte für uns zu stimmen.

Viele Grüsse

Nadin Büse

 Sehr geehrte Frau Büse,
 
 herzlichen Glückwunsch! Hiermit bestätigen wir Ihnen die Anmeldung des Vereins "Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt e.V."
 für die Spendenaktion "DiBaDu und Dein Verein".
 
 Ab sofort heißt es: Stimmen sammeln! Denn die 1.000 Vereine mit den meisten Stimmen erhalten am 15. November 2011
 die Spende von jeweils 1.000 Euro. Wie Sie Vereinsmitglieder, Freunde & Verwandte dazu bewegen, für sich abzustimmen,
 erfahren Sie hier: https://www.ing-diba.de/verein-werbung






Am Sonntag, dem 02. Oktober von 11:00 bis 17:00 Uhr Informationsstand zum Tag der Vereine im darmstadtium in Darmstadt.


Am Samstag, dem 24. September Dieburger Fest der Kulturen. Das Fest wird in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr im Fechenbachpark in Dieburg stattfinden.



Der nächste Termin:

unser traditionelles Grillfest

ist am Samstag, dem 13. August 2011

in der Grillhütte Süd - Griesheim bei Darmstadt



Am 29. Mai wird in ganz Hessen „Ein Tag für die Literatur„ veranstaltet. Die Deutsch-Bulgarische Gesellschaft wird teilnehmen und wir freuen uns wenn Sie uns im Literaturhaus in unseren Vereinsräume von 11:00 bis 17:00 Uhr besuchen. Um 13:00 Uhr werden die Gäste von dem Honorarkonsul der Republik Bulgarien in Hessen Herr Ingo-Endrick Lankau begrüßt.

Auf dem Programm:

Kalin Janchev, Klasische Gitarre; Nikolai Zachariev, Klavier



Am Freitag, dem 25. März 2011 um 19:30 Uhr

findet in der Kasinostraße 3, 2. OG. in 64293 Darmstadt

    unsere 35. Mitgliederversammlung statt.




EINLADUNG

zu einem musikalischen Abend
am Samstag, dem 26. Februar ab 18:30Uhr
          im Auditorium des Literaturhauses
( John F. Kennedy Haus), Kasinostraße 3, in Darmstadt
 Eintritt: 3 €


Pavlina Georgiev - Sopran

Hildegard Schultz - Mezzosopran
Helmut Bonzol - Bariton

Tanja Linda Georgiev - Klavier


Die Interpreten möchten das Publikum in eine Märchenwelt entführen und mit heiteren und beschwingten Liedern aus Operette, Musical und Film für die gute Stimmung sorgen.

Das Programm:

Ludwig van Beethoven             Sonate op.2 , Nr.1, Allegro
Paul Lincke„Im Reiche des Indra“  Es war einmal         
Walter Jäger                       Wenn abends die Heide traäumt  
Hans May           Ein Lied geht um die Welt                                
Walter Richard Heymann     Irgendwo auf der Welt     
Elvis Presley                        Can’t help falling in love
Elvis Presley                        Love me tender
Jay Livingston                        Que sera, sera
Zez Confrey                        Concert Etüde
Cole Porter                         Ganz Paris träumt von der Liebe
Nico Dostal   „Clivia“                    Am Manzanares


Mit Ihnen allen möchten wir das neue Jahr willkommen heißen und

       laden Sie herzlich ein, zu unserem Neujahrstreff

am Samstag, dem 22. Januar 2011, ab 19:00Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt

Mit einem Vortrag und einem Film aus unserer Reihe „Faszinierendes Bulgarien“ erzählt und zeigt Ihnen unser Mitglied Frank Roloff wenig bekannte landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Bulgarien.

Mit Wein und Häppchen werden wir das neue Jahr begrüßen. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 19.01. gebeten.


Wir laden Sie herzlichst zu unserer Weihnachtsfeier,

am Samstag, dem 11. Dezember 2010, ab 18:30Uhr, ein

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3,

in 64293 Darmstadt

Für die gute Stimmung an diesem Abend wird Stan Petroff mit seinem können am Saxophon und am Klavier beitragen.

Es wird ein Büfett mit bulgarischen Spezialittäten angeboten wofür ein Unkostenbeitrag von 6,-- € pro Person erbeten wird. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 07.12. gebeten. Bitte unbedingt die Zahl der Kinder bis 12 Jahre angeben.




Einladung zum musikalischen Abend

am Samstag, den 13. November um 19:00 Uhr,

Einlass 18:00 Uhr

im Auditorium des Literaturhauses,

Kasinostraße 3, in Darmstadt


Am 27. Internationalen

Begegnungsfest nehmen wir

wieder teil und

laden Sie herzlich ein, uns

am Samstag, dem 12. Juni 2010

ab 10:00Uhr

an unserem Stand auf dem

Luisenplatz Darmstadt zu besuchen.


Beim Kulturprogramm auf der Tagesbühne wird die Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft durch die Folkloretanzgruppe „Mindrele“ um 10:20 und um 12:40 Uhr vertreten.


E I N L A D U N G

zu unserem traditionellen Grillfest

am Sonntag, dem 30. Mai 2010 ab 11:00 bis 17:00Uhr

in der Grillhütte Süd - Griesheim bei Darmstadt

Wir werden uns bemühen, Sie auch in diesem Jahr wieder zufrieden zu stellen. Bringen Sie Ihre Familie, Ihre Freunde und gute Laune mit, damit wir gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag feiern können. Es warten tolle Preise beim Gewinnspiel, gespendet vom HalbNeun Theater Darmstadt, Bossev Weinmarketing, Restaurant Karagös Darmstadt, NIKE und vieles mehr.

Wegbeschreibung: durch Griesheim durch fahren. Am Ende Griesheims, am Ampel links Richtung Pfungstadt abbiegen. Dann am Ortsausgang im Kreisel links und nach 500 m den Weg rechts abbiegen, nach 200 m ist die Grillhütte Süd.



Am Freitag, dem 19. März 2010 um 19:30 Uhr

findet in der Kasinostraße 3, 4. OG. in 64293 Darmstadt

    unsere 34. Mitgliederversammlung statt.

Da die Veranstaltung öffentlich ist, freuen wir uns auch auf den Besuch Ihrer Freunde und Bekannten.


Zur Faschingszeit laden wir Sie, Ihre Freunde und Bekannte zu einem bunten, geselligen Abend ein.

Am Samstag, dem 13. Februar 2010 um 19:11

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostrasse 3, 64293 Darmstadt

sind alle mit oder ohne „Verkleidung“ herzlich willkommen.


Für Speiß und Trank, Musik und Tanz ist bestens gesorgt. Sie bringen gute Laune mit.

Um Antwort wird bis zum 10. Februar gebeten.



Mit Ihnen allen möchten wir das neue Jahr willkommen heißen und

laden Sie herzlich ein, zu unserem Neujahrstreff

am Freitag, dem 15. Januar 2010, ab 19:00Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt

An diesem Abend wird eine Weinverkostung, exelenter bulgarischer Weine und mit bulgarischen Häppchen, der Firma Bossev Weinmarketing stattfinden. Kostenbeitrag 6,--€ Für alle, die nicht an der Weinverkostung teilnehmen möchten stehen Getränke und Knabereien bereit. Kulinarische Beiträge sind willkommen. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 10.01. gebeten.


Wir laden Sie herzlich ein, zu unserer Weihnachtsfeier,

am Samstag, dem 12. Dezember 2009, ab 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostraße 3, in Darmstadt

Für das Büfett, das wir zusammenstellen, wird ein Unkostenbeitrag von 5,-- € pro Person erbeten. Getränke bieten wir Ihnen zum Listenpreis an. Aus organisatorischem Grund wird um Antwort bis zum 08.12. gebeten. Bitte unbedingt die Zahl der Kinder bis 12 Jahre angeben.



Einladung zur romantischen Musik bei Kerzenschein

am Samstag, dem 07. November um 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr

im Auditorium des Literaturhauses

Kasinostr. 3                64293 Darmstadt

In den kalten feuchten Herbsttagen braucht die Seele noch viel mehr Wärme und Streicheleinheiten. Mit romantischer Musik, warmen Gedanken und hellem Kerzenlicht könnte sich jeder in eine andere Welt versetzen. Auf dem Programm stehen italienische, deutsche, spanische und bulgarische Kompositionen, die die Romantik präsentieren.

Unser Mitglied Pavlina Georgiev, Konzertsängerin, Chordirigentin und Vokalpädagogin, wird uns durch diesen Abend begleiten.

Die Interpreten: Kalin Janchev, Student der klassischen Gitarre bei Prof. O.v. Gonnissen an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt

Katharina Lind, Flöte und Tanja Georgiev, Klavier. Beide Mädchen sind Gymnasiastinnen an der Karl Rehbein Schule Hanau ( ein Musisches Gymnasium) und an der Paul Hindemith Musikschule Hanau, sowie Preisträgerinnen der Wettbewerbe Jugend musiziert und Willy- Bissing – Wettbewerb.



Am 26. September präsentieren wir uns am 1. Dieburger Kulturfest von 11 bis 17 Uhr im Fechenbachpark direkt gegenüber des Rathauses in Dieburg. Informiert wird über unsere Vereinsarbeit, unsere Projekte und Bulgarien.

Bulgarische Weine werden vorgestellt von dem Mitglied Swetlosar Bossev – Weinmarketing, Eschborn.



E I N L A D U N G

zu unserem traditionellen Grillfest

am Sonntag, dem 05. Juli 2009 ab 11:00 bis 17:00Uhr

in der Grillhütte Süd - Griesheim bei Darmstadt

Wir werden uns bemühen, Sie auch in diesem Jahr wieder zufrieden zu stellen. Bringen Sie Ihre Familie, Ihre Freunde und gute Laune mit, damit wir gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag feiern können. Es warten tolle Preise beim Gewinnspiel, gespendet vom HalbNeun Theater Darmstadt, Bossev Weinmarketing, Restaurant Karagös Darmstadt und vieles mehr.


Am 26. Internationalen Begegnungsfest nehmen wir wieder teil

und laden Sie herzlich ein, uns

am Samstag, dem 20. Juni 2009 ab 10:00Uhr

an unserem Stand auf dem

Luisenplatz zu besuchen.

Beim Kulturprogramm auf der Tagesbühne wird die Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft durch die Folkloretanzgruppe „Mindrele“ um 12:00 Uhr vertreten.

Mit dem Studentenverein „Saedinenie“ werden wir Informationen über unsere Vereinsarbeit und die Hilfsprojekte in Bulgarien präsentieren, es wird eine Tombola mit tollen Preisen geben.

Bulgarische Spezialitäten (Banitza und Tarator), Weine von Bossev Weinmarketing, bulgarische Souvenirs und andere Überraschungen werden angeboten.



EINLADUNG

Unter der Schirmherrschaft des Bulgarischen Honorarkonsuls in Hessen, Ingo-Endrick Lankau, veranstaltet die Deutsch-Bulgarische Gesellschaft Darmstadt am 09.05.2009, zum Europa Tag, ein faszinierendes Konzert der international anerkannten bulgarischen Akkordeon-Virtuosin Veronika Todorova.

Auditorium des Literaturhauses

Kasinostr. 3

64293 Darmstadt

Eintritt: 9 EUR

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Sie wird „ein Feuerwerk der Tastenakrobatik“ vorführen und dies multimedial mit einer Reise durch bulgarische Gebirge verbinden.

Der mitreißende Abend wird angenehm abgerundet mit bulgarischem Wein und Häppchen. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und versprechen einen ausgesprochen unterhaltsamen, eindrucksvollen musikalischen Abend.



Am Freitag, dem 27. März 2009 um 19:30 Uhr

findet in der Kasinostraße 3, 2. OG. in 64293 Darmstadt

    unsere 33. Mitgliederversammlung statt.

Die Veranstaltung ist öffentlich, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Zur Faschingszeit laden wir Sie, Ihre Freunde und Bekannte zu einem bunten, geselligen Abend ein.

Am Samstag, dem 21. Februar 2009 um 19:11

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostrasse 3, 64293 Darmstadt

sind alle mit oder ohne „Verkleidung“ herzlich willkommen.

Für Speiß und Trank, Musik und Tanz ist bestens gesorgt. Sie bringen gute Laune mit.

Um Antwort wird bis zum 19. Februar gebeten.



E I N L A D U N G


zum Neujahrstreff und dem Anlass „20 Jahre Vereinsräume“

am Freiteg, dem 16. Januar 2009, um 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostrasse 3, 64293 Darmstadt

Mit einem Vortrag und einem Film aus unserer Reihe „Faszinierendes Bulgarien“ erzählt und zeigt Ihnen unser Mitglied Frank Roloff wenig bekannte landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Bulgarien.

Mit Wein und kulinarischem aus Bulgarien werden wir das neue Jahr begrüssen und unser 20jähriges Jubiläum der Vereinsräume im Literaturhaus feiern.



E I N L A D U N G


zu unserer Weihnachtsfeier,

am Samstag, dem 13. Dezember 2008, ab 18:30Uhr


im Auditorium des Literaturhauses ( John F. Kennedy Haus), Kasinostraße 3, in Darmstadt

Im Programm:

Veronika Todorova - die deutsche Meisterin 2006 auf dem
Akkordeon wird uns eine feurige Mischung aus Tango, Jazz und
Balkan Musik präsentieren.

An diesem Abend findet auch eine kleine Ausstellung des Künstlers Alexander Anatschkov statt: „Original Aquarelle mit typisch bulgarischen Architekturdarstellungen“. Die Bilder können käuflich erworben werden.

                   

EINLADUNG

zu einen Filmabend am Samstag,

dem 08. November 2008, um 18:30Uhr

im Auditorium des Literaturhauses, Kasinostrasse 3, 64293 Darmstadt

Der Film „Ausgerechnet Bulgarien“, ist ein dokumentations Film, der die Familiengeschichte der deutsch-jüdischen Schriftstellerin Angelika Schrobsdorff beleuchtet. Der Film beinhaltet, welche Rolle das Land Bulgarien im Leben der weitgereisten Schriftstellerin spielte und welch faszinierende Aura Frau Schrobsdorff auch heute noch besitzt.

Nach dem Film besteht die Möglichkeit zu einem gemütlichen Beisamensein, um bei Banitza und bulgarischem Wein über den Film zu diskutieren und zu plaudern.


 

powered by cmsimple.dk - template by cmsimple-styles.com